i migliori bike tour guidati della Laguna di Venezia cover

Die am besten geführten Fahrradtouren in der Lagune von Venedig

Der Urlaub am Pra’ delle Torri besteht nicht nur aus Meer, Sonne und Entspannung, sondern auch aus sportlichen Aktivitäten und spannenden Exkursionen. Mit dem Fahrrad gibt es viele Routen, um die Naturschönheiten zu entdecken, die die Stadt Caorle umgeben.

Wenn Sie sich mit dem Fahrrad fortbewegen, können Sie neue Orte auf nachhaltige Weise besuchen und sich Zeit dazu nehmen, die Wunder der Natur in völliger Ruhe zu genießen , sich fit zu halten und Ihrem Abenteuergeist freien Lauf zu lassen.

Um Ihnen bei der Auswahl der am besten geeigneten Route zu helfen, haben wir nachstehend eine Liste mit Vorschlägen und Tipps zum Fahrradtourismus in unserem Gebiet aufgeführt: Sehen Sie sich die Liste an, finden Sie die Tour, die am besten zu Ihnen passt, und beginnen Sie sofort mit dem Radfahren!

 

Zunächst einmal… benötigen Sie einen Fahrradverleih

Der interne Verleih von Pra’ delle Torri und das Online-E-Bike For Me verfügen über eine große Auswahl an traditionellen und elektrischen Fahrrädern.

Carlo’s Bike Pra’ delle Torri: Verleihservice im Ferienzentrum Pra’ delle Torri mit Mountainbikes und Citybikes sowie Familienfahrrädern und Fahrradsitzen für Kinder.

eBike For Me: Online-Verleihservice für Elektrofahrräder, darunter E-MTB, Trekking-E-Bike und City-E-Bike, Buche online .

 

Zwei Rundstrecken vom Pra’ delle Torri

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch von Ca’ Corniani und Caorle mit Abfahrt bei Pra’ delle Torri? Es gibt viele Landschaften und Attraktionen , die Sie mit diesen Routen durchfahren, wie die Ortschaft Ca’ Corniani, die Isola dei Pescatori, die malerische Stadt Caorle und ihre Lagune.

  • Komplette Tour: Pra’ delle Torri – Ca’ Corniani – Caorle – Pra’ delle Torri

Entfernung46,3 km
Schwierigkeit: mittel
Fahrradtourismus: Fahrzeit ohne Unterbrechung 4 Stunden
StreckeRadweg 17,5 km, Straße 7 km, Weg 21,8 km
Art der Straße: kompakter Schotterweg 22,3 km, asphaltiert/gepflastert 24 km

  • Kurze Tour: Pra’ delle Torri – Caorle – Pra’ delle Torri

Entfernung25 km
Schwierigkeit: leicht
Fahrradtourismus: Fahrzeit ohne Unterbrechung 2 Stunden
StreckeRadweg 17,6 km, Straße 5,7 km, Weg 1,7 km
Art der Straße: kompakter Schotterweg 9,2 km, asphaltiert/gepflastert 15,8 km

 

Percorso cicloturismo consigliato CA CORNIANI CAORLE

Cicloesplorando-Ausflüge – Geführte Bike Tour

 

Geführte Fahrradtouren
Websitewww.cicloesplorando.it
Telefon: +39 3479725131

Caorle, der Weg der Casoni

Entdecken Sie die Tour, die Cicloesplorando für die Gäste von Pra’ delle Torri reserviert hat
Ein Ausflug bei Sonnenuntergang in der Umgebung von Caorle mit einem Fahrradführer und für jeden geeignet.
HIER MEHR ERFAHREN

Andere geführte Touren

  • Grand Tour der Nordlagune

Exkursion zur Entdeckung der Venezianischen NordlaguneFahrrad + Boot. Abfahrt in Caposile am Radweg, der nach Altino führt. Einschiffung zurInsel Sant’Erasmo. Nachdem Sie über die ganze Insel gefahren sind, kehren Sie mit dem Boot in Richtung Treporti zurück.

Über einen kompletten Radweg erreicht man am späten Nachmittag den Ausgangspunkt mit „Pause zum Aperitif“.

60 km, mittel, inklusive Führer + Boot

  • Bike & Boat Family Experience

Abfahrt vom Pra’ delle Torri, Exkursion zur Entdeckung der Lagune von Caorle mit Einschiffung nach Vallevecchia, wo Sie durch wunderschöne Pinienwälder nach Brussa di Caorle gelangen, einem unberührten und in gewisser Weise wilden Ort.

35 km, einfach, inklusive Führer + Boot

  •  Zwischen den Hügeln des Prosecco… und dem Piave

Exkursion im Zeichen der Natur, aber auch gutes Essen mit regionalen 0-km-Produkten.

Abfahrt vomLandwirtschaftsbetrieb Ca’ del Faggio nach Guia di Valdobbiadene. Durch die herrliche Hügellandschaft, die typisch für die Gegend ist, fahren Sie auf Schotterwegen und Wiesen in Richtung Vidor, um sich dem Flussbett des Piave zu nähern und die Insel der Toten zu erreichen, um dann zur Oase der Weißen Brunnen zu gelangen.

Die Strecke führt uns entlang des Flusses Piave und in einen bezaubernden Wald, in dem eine geheimnisvolle Aura schwebt! Beim Landwirtschaftsbetrieb Ca’ del Faggio angekommen, beenden wir unseren Tag mit einer wohlverdienten Verkostung von Weinen und typischen Gerichten der Region.

35 km, mittelschwer, inklusive Führer

 

Die Routen rund um Caorle

Das Hinterland von Caorle ist ein reiches Gebiet zum Entdecken mit Naturpfaden, Essen und Wein und vielem mehr. Hier einige Vorschläge:

  1. Die Lagune von Caorle mit den typischen „Casoni” und der Mündung des Livenza

Attraktionen:

  • Fondamenta Pescheria
  • Darsena dell’Orologio
  • Altstadt (Dom, Glockenturm, Kirche Madonna dell’Angelo und Scogliera Viva auf dem Weg dorthin)
  • Porto Falconera, malerischer Vorposten des besonderen Naturgebietes der Casoni
  • Panorama auf die Lagune von Caorle mit Blick auf die Naturoase Brussa
  • Isola dei Pescatori und die „Casoni”, typische Häuser aus Holz und Sumpfruten, die heute hauptsächlich als Lager für Angelgeräte eingesetzt werden
  • Parco del Pescatore.

15 km, Rundstrecke, leicht, Asphalt und Schotterweg

  1. Tour entlang des Livenza zur Entdeckung kleiner antiker Dörfer

Attraktionen:

  • Komplexe ländliche Gebäude, die auf einer neuen Straße restauriert wurden, in der sich das Nationalmuseum für Meeresarchäologie befindet
  • Radstation Ca’ Corniani
  • Ortschaft Ca’ Corniani und Antica Osteria und Vinothek Ca’ Corniani
  • Antike Kirche aus dem Jahr 1721 zwischen Ca’ Corniani und Ca’ Cottoni
  • Borgo Ca’ Cottoni
  • Landschaftliches Museum in Sant ‘Anna di Boccafossa.

20 km oder 38 km für die komplette Tour, leicht, Asphalt und Schotter

  1. Radfahren zwischen Natur, Geschichte und Kultur: Entdecken Sie Concordia Sagittaria und Portogruaro

Attraktionen:

  • Marango und Kloster Marango
  • Weingut „La Frassina“
  • Wald Bosco delle Lame (Sindacale-Gebiet)
  • Stadt Concordia Sagittaria
  • Stadt Portogruaro.

52 km, leicht, Asphalt und Schotter

  1. Die Naturoase von Vallevecchia, die Hemingway inspirierte

Attraktionen:

  • Naturoase Vallevecchia, von der Europäischen Union als besonderes Schutzgebiet anerkannt
  • Strand von Brussa.

33,5 km, leicht, Asphalt und Schotter

  1. Grenzenlose Landschaften: Sindacale, Marango, San Gaetano

Attraktionen:

  • Wald Bosco delle Lame
  • Kloster Marango
  • San Gaetano und seine Täler zum Angeln, verewigt von Hemingway im Roman „Jenseits des Flusses”.

21,3 km, leicht, Asphalt und Schotter

Und dann noch einmal Brian und Tezzon (17 km, ca. 2-3 Stunden) und Eraclea Mare / Cortellazzo (55 km, ca. 3 Stunden).

 

La Fagiana – Reisfeld

Geführte Fahrradtour durch die Reisfelder des Anwesens mit Verkostung von Risotto und anderen landwirtschaftlichen Produkten der Region, begleitet von Weinen und handwerklich gebrauten Bieren.

Landwirtschaftsbetrieb, Reisfelder und Verkaufsstelle in Brian, 5 km vom Ferienzentrum Pra’ delle Torri entfernt.

Website: www.lafagiana.com/tour/

 

Ca’ Corniani – Landwirtschaftsbetrieb und Weinkeller

32 km Fahrradweg und Fußgängerwege auf 1770 Hektar Land mit 168 Jahren Geschichte.

Auf dem Weg durch große, weite Teile von Feldern, die von Baumreihen und Flussläufen unterbrochen werden, finden Sie Kunstwerke, können die Idrovora und das Unternehmenszentrum besuchen und im alten Weinkeller Halt machen, um Weine zu probieren.

Ca’ Corniani liegt etwas außerhalb von Caorle, 8 km vom Ferienzentrum Pra’ delle Torri entfernt.

Website: www.cacorniani.it

 

Bici in città marrittima

XLAGOON – Transport mit dem Boot

Flussverbindung zwischen der Lagune von Caorle, Vallevecchia und Bibione.

Websitewww.xlagoon.it
Telefon: +39 3516988159
Auf Vorbestellung

 

PASSOBARCA – Mündung des Lemene

Flussverbindung zwischen derIsola dei Pescatori von Caorle und San Gaetano, um Marango , Concordia und Portogruaro zuerreichen.

Websitewww.passobarca.caorle.eu
Telefon: +39 3516988159

 

Auf die Plätze, fertig, los!

Haben Sie gesehen, wie viele Fahrradtouren Ihnen zur Verfügung stehen, um in unser Gebiet einzutauchen und seine Geschichte, Natur und Gerichte kennenzulernen? Lassen Sie sich von den Touren und der einzigartigen Atmosphäre von Caorle und Umgebung inspirieren und entdecken Sie viele neue Landschaften auf Ihrem Fahrrad!